HungenSchaufensterGesundheitFreizeitVereineWissenKulturKirchenAnzeigenmarkt
Mittwoch 30.07.14, 19°C
» Startseite

Mittwochstourenfahrer mal samstags unterwegs

Es sollte mal eine andere Umgebung und auch ein paar Kilometer mehr sein als bei den wöchentlich stattfindenden Mittwochstouren – deshalb machten sich 35 Mitglieder des RGH am Samstag, dem 10. August 2013 zunächst mit dem Bus auf den Weg nach Friedewald, um von dort aus per Rad über Bad Hersfeld und Schlitz nach Lauterbach zu fahren. (lesen)



Radfahrer-Verein Germania 1912 e.V. Hungen bei den Ferienspielen der Stadt Hungen aktiv

Im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Hungen veranstaltete der Radfahrer-Verein Hungen schon fast traditionell eine Radtour für Kinder. (lesen)



Utpher Mädchen werden Kreismeister

Die Jugendfeuerwehr Utphe hat den Mädchen Kreisentscheid 2013 in Nieder Bessingen für sich entscheiden können. Mit sehr guten 1349 Punkten belegten die Mädchen aus Utphe den ersten Platz und konnten die starke Konkurrenz hinter sich lassen. Am 18.08.2013 vertreten die Mädchen der Jugendfeuerwehr Utphe den Landkreis Gießen beim Landesentscheid in Freigericht. (lesen)



„Wo die wilden Tiere wohnen“ - Der Natur auf der Spur mit den natur-pur-kids des VNULL Langd

Was machen eigentlich die natur-pur-kids des VNULL in Langd? In 2013 geht es bei ihren monatlichen Treffen vor allem um Tiere. So lautet ihr Jahresmotto auch „Wo die wilden Tiere wohnen“. (lesen)



Festtag mit Bezirksapostel Koberstein

Am vergangenen Sonntagvormittag waren die Gläubigen der neuapostolischen Kirchenbezirke Gießen und Wetzlar zu einem besonderen Festgottesdienst in die Lahnauhalle in Lahnau-Waldgirmes eingeladen. (lesen)



Längder machen Frühjahrsputz im Bürgerhaus

Längder Bürger trafen sich, um das Dorfgemeinschaftshaus Langd im neuen Glanz erstrahlen zu lassen. (lesen)



Erfolgreicher Einsatz für Natur und Umwelt des NABU Horlofftal/Hungen

Hungen feierte im vergangenen Jahr 650 Jahre Stadtrechte. Die Naturschutzgruppen der Großgemeinde stellten passend dazu einen Kalender zusammen mit dem Thema: Der Stadtgeschichte in der Natur auf der Spur. (lesen)



Winterwanderung auf den Spuren der Römer

Für den vergangenen Sonntag, den 17. Februar 2013 hatte die neuapostolische Kirchengemeinde Hungen zu ihrer traditionellen Winterwanderung eingeladen. Dazu traf sich die Wandergruppe am frühen Nachmittag an der Mehrzweckhalle Inheiden. Ziel war der Hof Graß und dort das Limesinfo-Zentrum. (lesen)



Sieben Fahrkarten zu den Hessenmeisterschaften für die Kunstradfahrer des RV Germania Hungen

Hungener Kunstradfahrer gewannen bei den Bezirksmeisterschaften in Stierstadt sieben Bezirksmeistertitel, fuhren fünf persönliche Bestleistungen aus und erreichten sieben Qualifikationen für die Hessenmeisterschaften. (lesen)



Einladung zur Vorstellung des Vereins "Kulturlandschaft Hungener Land (e.V.)"

Mit breitem bürgerlichen Engagement war es im Jahr 2012 gelungen. Auf dem Grasser Berg wurde eine archäologische und historische Sensation zu Tage gebracht. Über die Freude, erbrachte die Ernüchterung eine Erkenntnis: "Alle Mühe ist vergeblich, wenn es nicht gelingt die spektakulären Ergebnisse sicht- und erfahrbar zu erhalten und für die Region weiterzuentwickeln." Dies war die Geburtsstunde des Vereins "Kulturlandschaft Hungener Land". (lesen)



Veranstaltungsreihe „Red Lounge“

Das geplante Hessische Kinderförderungsgesetz ist Thema bei der zweiten Veranstaltung der Reihe „Red Lounge“, zu der die SPD-Hungen herzlich nach Hungen einlädt. (lesen)



Lehrgang für Voltigiergruppen des Hessenkaders beim Reit- und Fahrverein Horlofftal Hungen

Am Wochenende vom 26. bis 27.01.2013 fand in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Horlofftal Hungen ein Lehrgang für die 4 hessischen Voltigier-Gruppen des Hessenkaders statt. Die S-Gruppen aus Kriftel und Hungen sowie die Junior-Gruppen Kriftel und Bezirksreiterbund Lahn-Dill trainierten an zwei Tagen intensiv auf Bock und Pferd an der Pflicht und natürlich auch an der Kür für die kommende Saison. (lesen)



Bauernhöfe statt Agrarindustrie, bunte Wiesen statt Agrarwüste

Am Samstag hat in Berlin die dritte bundesweite Großdemonstration für eine bäuerliche Landwirtschaft und gutes Essen mit Hungener Beteiligung stattgefunden. (lesen)



Öffentliches Interesse an Haushaltsberatungen der SPD

Am Samstag, dem 19.1.2013 hatte die SPD-Fraktion zu einer öffentlichen Beratung des Haushaltsplanes für 2013 in die Stadthalle in Hungen eingeladen. (lesen)



„Von der Fränkischen Saale zum Main“: 3-Tages-Radtour des Hungener Radfahrervereins

In diesem Jahr veranstaltet die Abteilung Radwandern des Radfahrervereins Germania 1912 e.V. Hungen vom 7.6. bis 9.6.2013 eine 3-tägige Radtour unter dem Motto: „Von der Fränkischen Saale zum Main“. (lesen)



MSC Horlofftal wächst und hat weitere Zukunftspläne

Vorstand wieder komplett – Andreas Paul neuer Sportleiter. Die 330 Mitglieder des Motorsport-Clubs (MSC) Horlofftal e.V. im ADAC blicken optimistisch in die Zukunft. Der in vielen Gebieten engagierte Verein hat im abgelaufenen Sportjahr 2012 viele Großveranstaltungen organisiert, die Aktiven des Vereins waren im Kart-, Rallye-, und Motorradsport sowie in der Oldtimerszene überaus erfolgreich; der Club ist – gegen den allgemeinen Trend vieler Vereine – weiter gewachsen. (lesen)



Sicher durch Reflektoren

Gegen Unfälle bei Dunkelheit verteilte der MSC Horlofftal ADAC-Warnwesten an Erstklässler. (lesen)



NAK Gemeinde feierte 80-jähriges Gemeindejubiläum

Am vergangenen Sonntag feierte die neuapostolische Kirchengemeinde Hungen ihr 80-jähriges Bestehen. Außerdem konnten die Gläubigen auf das 40-jährige Bestehen ihres Kirchengebäudes am Müllerweg zurückblicken. (lesen)



Begleithundeprüfung für Vierbeiner bei HundesportLich

„Sitz! Platz! Fuß! Hier! Bleib!“ hieß es letzten Samstag bei Schnee, Eis und Kälte während der Begleithundeprüfung bei HundesportLich. (lesen)



Brunnenplatz und Obergasse wieder mit Bäumen

Kurzerhand wurde in Langd am Montag, dem 22. Oktober beschlossen, die Winterlinden auszugraben, um sie am Brunnen in der Rathausgasse und in der Obergasse zu verpflanzen. (lesen)



Ernst Butteron - ein Leben für die Kunst

Im Erzählcafé in Hungen weckte Ingrid Meybohm die Erinnerung an den 1980 verstorbenen Kunsterzieher, Maler, Autor und Historiker Ernst Butteron. (lesen)



Baikalsee - die Perle Sibiriens im Erzählcafé in Hungen

Sibirien steht für Stille, Ödnis, riesige Wälder, reißende Flüsse, Sümpfe, Mückenschwärme und frostige Kälte. Es steht aber auch für Verbannung, Straflager und Zwangsarbeit. So begann Gerd Bauckhage (Lich) seinen geschichtlichen Rückblick auf die Eroberung Sibiriens im Erzählcafè in Hungen. (lesen)



Teilnahme an Deutscher Meisterschaft gesichert

Am Samstag, dem 22.09.2012 richtete der Radfahrerverein in der Stadthalle Hungen anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums den Internationalen Deutschlandpokal / Cup mit WM-Qualifikation aus. (lesen)



Senioren der Stadt Hungen auf großer Fahrt

Auf große Fahrt mit einer Dampflokomotive begaben sich auf Einladung der Stadt Hungen die Bürgerinnen und Bürger ab 63 Jahre im Rahmen der Seniorenfahrt. In diesem Jahr konnten auf Grund des tollen Angebotes auch weiter Interessierte Bürgerinnen und Bürger mitfahren. (lesen)



Langder Brunnenplatz ist fast wieder hergestellt

Nachdem ein Baum das Pflaster gehoben hatte, musste der Platz neu hergerichtet werden. (lesen)



Platz 1, 2 und 3 für die Hungener Kunstradfahrer bei den Hessischen Nachwuchsmeisterschaften in Wiesbaden Breckenheim

Die Hessischen Nachwuchsmeisterschaften im Kunstradfahren fanden am Sonntag den 16. September 2012 in Wiesbaden Breckenheim statt. Für den RV Germania Hungen startete Charlotte Hillebrand im 1er Kunstradfahren und die Mannschaft mit Svenja Berk, Vanessa Berk, Jana Burger, Maike Leidner, Tanja Groth und Helen Hofmann im 4er und 6er Einradfahren. (lesen)



Angelika Werner-Wildhack als Vorsitzende verabschiedet

10 Jahre lang prägte Angelika Werner-Wildhack als 1. Vorsitzende und lange Jahre als 2. Vorsitzende den Verein zur Förderung einer Stätte der Begegnung, Beratung und Kultur in Hungen. Nachdem ein Wunschtraum des Vereins, die alte Grundschule zu einem Kulturzentrum auszubauen, nach 10 Jahren hartnäckiger Bemühungen 2001 verwirklicht wurde, galt es, das Haus mit Leben zu erfüllen. (lesen)







Kinder- und Jugendfreizeit am Frielendorfer Silbersee

Am vergangenen Freitag trafen sich die Kinder und Jugendlichen der neuapostolischen Kirchengemeinde Hungen mit Ihren Betreuern im Ferienpark am Frielendorfer Silbersee. Dass an diesem Wochenende Sport, Spaß und Spiel im Vordergrund stand, wurde bereits an diesem Abend klar. Bis zum gemeinsamen Abendessen wurde die Frisbeescheibe eifrig hin und her geworfen, woran die Aktiven sichtlich Spaß hatte. Nach einer spannende Gute-Nacht-Geschichte für die Kleinen, die von Betreuerin Monika Kirschke vorgetragen wurde, bereitete sich die Reisegruppe auf die Nacht vor. (lesen)



Siebenbürger Sachsen

Vor einem Monat erst konnte Willi Hommner seinen 90. Geburtstag feiern. Im Erzählcafé in Hungen informierte er nun über die Geschichte, die Städte und die Landschaft seiner alten Heimat Siebenbürgen. Das Gebiet, lateinisch Transsilvanien, gehört heute zu Rumänien und wird im Osten und Süden von den Bergen der Karpaten begrenzt. (lesen)



CDU-Stadtverband Hungen besucht Grabungsstätte am Grasser Berg

Sagenhaft!!, war der Ausspruch eines der Mitglieder, als der leitende Archäologe Christoph Röder den Besuchern des Hungener CDU-Stadtverband das Grabungsprojekt der „hessenArchäologie“ und die Funde erläuterte. Und in der Tat, Sagen, Legenden und Spekulationen ranken sich seit jeher um die bewaldete Anhöhe zwischen Hof Grass, Hungen und Inheiden. Doch was hier einst wirklich war, das war niemandem bewusst. (lesen)



Wirtschaftspaten bieten Unterstützung und Informationen für Hungener Unternehmen

Auf Initiative von Bürgermeister Rainer Wengorsch und des Stadtmarketing Hungen e.V. trafen sich kürzlich Herr Wolfgang Leschhorn, wohnhaft im Ortsteil Obbornhofen und Vorstandsmitglied des gemeinnützigen Vereins „Die Wirtschaftspaten e.V.“, mit dem Vorstand des Stadtmarketings und Bürgermeister Rainer Wengorsch im Rathaus. Hier stellte er das Konzept und die Idee der Wirtschaftspaten (WP) vor. Ziel ist, der einheimischen Wirtschaft und interessierten Jungunternehmern praktische Unterstützung und Hilfestellung anzubieten und somit eine gezielte Wirtschaftsförderung zu leisten. Vorstellung am 11. September 2012. (lesen)



Hungener Radler tourten an die Lahn

Die Abteilung Radwandern des Radfahrer-Vereins Hungen lud am 25. August 2012 zu einer Samstags-Radtour nach Gießen zum Bootshaus ein. Im vergangenen Jahr war dieses schön gelegene Lokal schon mal Ziel einer Radtour und so folgten auch in diesem Jahr 30 Radlerinnen und Radler erneut diesem Aufruf zur 67 km langen Tour. (lesen)



Hungener Simon Klemund gewinnt Kartrennen

Doppelstress für den Motorsport-Club (MSC) Horlofftal: Während die Premiere der ADAC Rallye Horlofftal in Villingen und Ruppertsburg viele Mitglieder und weitere Helfer in die Durchführung einbezogen hatte, kämpften die Kart-Kids des auf vielen Gebieten engagierten Clubs beim Rennen in Fulda-Dietershausen um Pokale und Meisterschaftspunkte. (lesen)



1. ADAC Rallye Horlofftal: Schmidtmeister-Brüder gewinnen beim „Heimspiel“

Glühende Hitze, toller Sport - Rund 3.000 Zuschauer ließen sich trotz glühender Hitze die Premiere der 1. ADAC Rallye Horlofftal in Villingen und Ruppertsburg nicht entgehen. (lesen)



Jugendtrainingslager des JFV Wetterau 2012 e.V. in Obbornhofen

Der Juniorenförderverein JFV Wetterau veranstaltete vom 3. bis 5. August 2012 das 5. Fußball-Trainingslager in Obbornhofen. Über 75 Kinder und Jugendliche unserer G, F, E, D und C Jugend erlebten bei vielen Trainingseinheiten mit insgesamt 16 Trainern ein abwechslungsreiches Wochenende. (lesen)



„Glaubst Du?“ Gottesdienst in Trais-Horloffer Grillhütte mit anschließendem Gemeindefest

Am vergangenen Sonntag feierte die neuapostolische Kirchengemeinde Hungen ihr traditionelles Gemeindefest, diesmal an der Grillhütte in Hungen/Trais-Horloff. (lesen)



Radfahrer-Verein Germania 1912 e.V. Hungen - auch im 100. Jubiläumsjahr oft auf Tour

Die Abteilung Radwandern des RGH hatte am Samstag, dem 21. Juli 2012 zu einer Tages-Radtour nach Seligenstadt eingeladen. (lesen)



„Hungen und seine Stadtteile“ - Klaus Spieker zeigte Film im Erzählcafé

Mehrere Jahre filmte Klaus Spieker Hungen und seine Stadtteile. Insbesondere die Kernstadt zeigte der Film mit allen ihren Sehenswürdigkeiten wie Schloss, Stadtkirche, Fachwerkhäusern oder der alte Grundschule, dem heutigen Kulturzentrum. (lesen)



Radfahrer-Verein bringt sich aktiv bei den Ferienspielen der Stadt Hungen ein

Im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Hungen veranstaltete der Radfahrer-Verein Germania 1912 e.V. Hungen eine Radtour für Kinder. (lesen)



Dorothea Razumovsky – ein mutiges, neugieriges Leben in vielen Ländern

Im Erzählcafé im Hungener Kulturzentrum berichtete Dorothea Gräfin Razumovsky aus ihrem spannenden Leben. (lesen)



Kindergarten Fußball EM

Kurz vor den Sommerferien drehte sich im evangelischen Kindergarten in Hungen alles um die Fußball Europameisterschaft. (lesen)



Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ am 26. Juni 2012 zur Dreiflüssefahrt

Bei herrlichem Sonnenschein führte die Fahrt in das Kaiserbad Bad Ems an der Lahn, wo die Gruppe bereits von einem Reiseführer erwartet wurde. (lesen)



Delegation des Partnerschaftsvereins 1988 e.V. Hungen zu Besuch bei den Ditroer Festtagen

Eine siebenköpfige Delegation des Partnerschaftsvereins Hungen besuchte in der Zeit vom 9. bis 20. Juni die Kommune Ditro in Siebenbürgen (Rumänien), die mit dem Partnerschafts-verein 1988 e.V. Hungen seit 2005 einen Freundschaftsvertrag unterhält. (lesen)



Willy Brandt Medaille an Hungens Ehrenbürgermeister Klaus Peter Weber verliehen

Den Mittelpunkt der kürzlich in der Stadthalle in Hungen abgehaltenen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins bildete, neben zahlreichen Ehrungen langjähriger Mitglieder, die Verleihung der Willy Brandt Medaille an Hungens Ehrenbürgermeister und „Neuruheständler“ K.P. Weber durch MdB. Rüdiger Veit. (lesen)



Rund um den Kaiserstuhl mit dem Radfahrer-Verein Germania 1912 e.V.

Zu einer 3-tägigen Radtour vom 29. Juni bis 1. Juli 2012 hatte die Abteilung Radwandern des RGH unter der Leitung von Gerhard Leib eingeladen. (lesen)



„Golden Oldies der Traktoren“ - Villingen war wieder Mekka der Traktor-Fans

„Das sind für mich die Golden Oldies der Traktoren!“ Landrätin Anita Schneider war als Schirmherrin von der vierten Auflage des ADAC Traktortreffens in Hungen-Villingen begeistert. (lesen)



Regenbogenfisch, komm hilf mir!

Unter diesem Motto führte der ev. Spatzenchor Hungen ein Musical von Marcus Pfister (Text) und Detlev Jöcker (Musik) auf. Bei den Liedern halfen stimmgewaltig die Kinder des ev. Kinderchores mit. (lesen)



Ballonwettfliegen am Brunnenfest 2012 schafft Verbindungen nach Frankreich und Etschberg

Am diesjährigen Hungener Brunnenfest hatte das Stadtmarketing Hungen e.V. gemeinsam mit Gewerbetreibenden der Innenstadt ein Ballonwettfliegen veranstaltet. Die Ballons, die die weitesten Flugstrecken zurücklegen, gewinnen einen Schäferstadtgutschein. (lesen)



4 Tage MTB im Harz

Nachdem im letzten Jahr der Bayerische Wald unsicher gemacht wurde, ging es dieses Mal in den Harz. Durch den Erfolg im letzten Jahr, konnten wir auch das Interesse weiterer Mitglieder wecken. Damit stieg die Gruppe auf 15 Teilnehmer. (lesen)



Stadtmarketing Hungen denkt bereits an Weihnachten 2012

Der Sommer hat noch nicht einmal angefangen, da denkt das Team des Arbeitskreises Weihnachtszauber – bestehend aus dem Stadtmarketing Hungen e.V., dem Freundeskreis Schloss Hungen e.V. und erbeck events - schon wieder an den Weihnachtszauber im Schloss Hungen am Samstag, 8. Dezember dieses Jahres. (lesen)



Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ TSV 1848 Hungen

Diesmal führte die Tagesfahrt der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ in die Kurfürstliche Sommerresidenz Schwetzingen in Baden Württemberg mit dem Schwerpunkt Schlossanlage und Schlossgarten. (lesen)



Vom Turnen und der Leichtathletik zum Breitensport – 100 Jahre TV 1912 Trais-Horloff e.V.

Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Hess. Turnverbandes, Rolf Dieter Beinhoff, erreichen die Feierlichkeiten des Jubiläumsvereines mit der Festwoche vom 15.06. bis 18.06.2012 ihren ersten Höhepunkt. (lesen)



Umweltbeauftragter der Stadt Hungen besucht Willi-Ziegler-Schule in Villingen

Viertklässler überreichen ihren Beitrag zum Umweltpreis der Stadt Hungen 2012 (lesen)



NAK Festgottesdienst in Hungen

Am vergangenen Mittwoch besuchte Bischof Axel Münster (Lauterbach) die neuapostolische Kirchengemeinde in Hungen. Gemeinsam mit den Gläubigen feierte er in der Kirche am Müllerweg den Abendgottesdienst. (lesen)



"Dieser Ort sei Allezeit ein Aufschrei der Verzweiflung und Mahnung an die Menschheit" ...

Nach 2010 fuhren vierundzwanzig Schüler der Gesamtschule Hungen zum dritten Mal unter Betreuung ihres Geschichtslehrers Hubert Wiesenbach und der Religionspädagogin Renata Soszynska für fünf Tage nach Auschwitz. Dabei begleitet wurde die Gruppe auch von der Elternvertreterin, Frau Kitty Friedrich. (lesen)



Oldtimer bescherten Flair vergangener Epochen

Die 21. Auflage der ADAC Oldtimerfahrt des MSC Horlofftal bildete einen würdigen Höhepunkt des Hungener Brunnenfestes zum Abschluss der Europawoche. 86 klassische und historische Automobil und Motorräder repräsentieren fast ein ganzes Jahrhundert Technikgeschichte und begeisterten die vielen Besucher am Start und Ziel in Hungen sowie in den Etappenorten Herbstein, Glashütten und Nidda. (lesen)



Ein neuer Fliesensockel für den Kindergarten

Meiko Seum leistete 14 Stunden ehrenamtlich für den Ev. Kindergarten in Langd. (lesen)



"Geh aus mein Herz und suche Freud"

Mit diesem alten Kirchenlied von Paul Gerhardt aus dem Jahr 1653 ging es los mit der Radtour zu Christi Himmelfahrt nach dem Besuch des Gottesdienstes in der Ev. Stadtkirche Hungen. (lesen)



RV Germania Hungen startet mit Downhill Racing Team beim Freeride Festival Winterberg

Bei Europas größtem Freeride Festival in Winterberg ist das neu gegründete „Downhill Racing Team“ des RV Germania 1912 e.V. Hungen erstmalig an den Start gegangen, um sich mit insgesamt über 300 anderen bike-begeisterten Fahrern aus aller Welt zu messen. (lesen)



Fußball: Jugendförderverein JFV Wetterau 2012 e.V. gegründet

Die Vereine der Jugendspielgemeinschaft JSG WOBB/ Horlofftal haben einen Jugendförderverein gegründet, der sich aus den Stammvereinen FC Wohnbach, SKV Obbornhofen, KSV Berstadt, TSV Bellersheim (WOBB), sowie TSV Utphe, SV Inheiden und TV Trais-Horloff (Horlofftal) zusammensetzt. (lesen)



Saisonauftakt für das Hungener Voltigier-Doppelpaar beim Preis der Besten

Am 5. und 6. Mai 2012 startete das Hungener Voltigier-Doppelpaar Helena Schuld und Theresa Seibel ihre Turniersaison auf dem "Preis der Besten" in Münchehofe bei Berlin. (lesen)



Hessenmeistertitel für Calvin Seum im Kunstradfahren

Am Sonntag den 13.05.2012 fanden in Biblis die Hessenmeisterschaften der Schüler im 1er und 2er Kunstradfahren, sowie im 4er und 6er Einrad- und Kunstradfahren statt. Fabian Saulic und die 6er Einrad- und 4er Kunstrad-Mannschaften fuhren auf Platz 2. (lesen)



Ein neues Heim für Störche in Obbornhofen

In einer gemeinschaftlichen Aktion mit der NABU-Ortsgruppe Lich errichtete der NABU Obbornhofen-Bellersheim im April ein Storchennest - und knapp drei Wochen später sind auch bereits die ersten Mieter eingezogen. (lesen)



Hungen – 1001 (unbekannte) Ansichten

Eine historische Zeitreise durch die Jahrtausende am Freitag, dem 1. Juni 2012 in der Stadthalle Hungen. (lesen)



Frühlingsfest 2012 im Evangelischen Kindergarten Hungen

Der Wettergott hatte es bei dem diesjährigen Frühlingsfest des Evangelischen Kindergartens Hungen ganz besonders gut gemeint. (lesen)



Studienfahrt des Partnerschaftsvereins nach Burgund

Begeisterung über kulturelle Vielfalt und landestypisches Essen und Trinken. (lesen)



Der Vulkan lebt - großes Interesse an der Flora und Fauna des Vogelsbergs

Mehr als 200 Zuschauer kamen kürzlich in der Stadthalle Hungen zusammen, um den Film „Der Vulkan lebt“ zu sehen und zu erleben. Das Stadtmarketing Hungen e.V. konnte Dokumentarfilmer Rudolf Dietrich aus Lauterbach gewinnen, seinen außerordentlichen Dokumentarfilm über die Flora und Fauna der Vogelsbergregion auch in Hungen zu zeigen. (lesen)



Oberhessenpokal mit 3. D-Kader-Sichtung am 29. April 2012 in Hungen

Calvin Seum (Hungen) gewinnt im 1er Kunstradfahren der Schüler U15. RC Langenselbold belegt den ersten Platz in der Vereinswertung. (lesen)



Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ am 17. April 2012

Der diesjährige erste Tagesausflug führte uns nach Erfurt in Thüringen. (lesen)



Hungens Tennis-Nachwuchs zu Gast beim „PORSCHE-Cup“ in Stuttgart

In dieser Woche findet in Stuttgart in der Porsche-Arena wieder ein WTA-Tennisturnier statt, bei dem Deutschlands Spitzenspielerinnen und namhafte Tennis-Damen der Weltspitze um den Sieg kämpfen. (lesen)



82 Starter im Parcours – Perfekte Organisation

ADAC Jugendkartslalom beim MSC Horlofftal: Ein abwechslungsreicher Parcours forderte von den acht bis 18 Jahre alten Teilnehmern des Jugendkartslaloms „Horlofftal“ vollste Konzentration und viel Geschick im Umgang mit einem gut 5 PS starken Motorkart. Jugendleiter Marcus Roßhirt (Hungen) und „Coach“ Martin Ellwanger (Röthges) hatten die klassischen Elemente des Slalomsports geschickt miteinander verknüpft und damit schon den Jüngsten eine besonders vorausschauende Fahrweise abverlangt. (lesen)



Mit Feuereifer unterwegs in Natur und Umwelt

Das Jahresthema der VNULL – Kindergruppe, den „Natur-Pur-VNULL-Kids“ des Naturschutzvereins VNULL Langd lautet für das Jahr 2012: FEUER und FLAMME. (lesen)



Aktion sauberhaftes Utphe

Über 50 Personen beteiligten sich an der Aktion Sauberhaftes Hessen in Utphe. (lesen)



Platz Eins und Fahrkarte zur Hessenmeisterschaft für das Hungener 4er Team im Kunstradfahren

Am Sonntag den 11.03.2012 fand im Kunstradfahren für die Mannschaftsfahrer der Schelmenburg-Pokal in Bergen-Enkheim statt. Im Rahmen dieses Wettbewerbes können sich die Mannschaften für die Hessenmeisterschaften der Schüler qualifizieren. Voraussetzung ist das Erreichen einer Mindestpunktzahl. Für den Radfahrerverein RV Germania Hungen gingen je eine Mannschaft im 4er Kunstradfahren und Einradfahren der Schüler und Juniorinnen an den Start. (lesen)



Hungener Nachwuchs-Kunstradfahrer konnten beim ersten Mini-Cup zwei Siege herausfahren

Am 4. März 2012 fanden in Bruchenbrücken für die Nachwuchssportler der erste von drei Mini-Cups im Kunstradfahren statt. Im Rahmen dieser drei Mini-Cups können sich die Sportler für den Hessischen Nachwuchswettbewerb qualifizieren. (lesen)



Jede Menge Spaß bei gemeinsamer Wanderung

Traditionelle Winterwanderung der neuapostolischen Kirchengemeinde Hungen. (lesen)



Bezirksmeisterschaft des Bezirks Taunus-Wetterau in Münzenberg

Die Bezirksmeisterschaft im Kunstradfahren wurde am 12.02.2012 in Münzenberg ausgetragen. Drei Sportler und 26 Sportlerinnen vom RV >Germania 1912< Hungen e.V kämpften um den Bezirksmeistertitel und für die Qualifikation zu den Hessenmeisterschaften. (lesen)



Wanderung in die Vergangenheit

Freiwillige Feuerwehr und 'Alten Herren' des TSV Utphe besuchten Bergbaumuseum. (lesen)



Fertigstellung Radweg Hungen – Villingen – Nonnenroth

Wie Bürgermeister Rainer Wengorsch in einer Presseerklärung mitteilt, wurde nun der zweite Bauabschnitt der Gesamtstrecke zwischen Villingen und Nonnenroth bereits im Dezember 2011 baulich fertig gestellt. (lesen)



Elternabend in der evangelischen Kindertagesstätte Hungen

Vergangene Woche lud die evangelische Kindertagesstätte Hungen zu einem Elternabend ein mit dem Thema Fernsehen im Vorschulalter. Eingeladen war die Kunst- und Medienpädagogin Sabine Roßbach M.A. von dem Verein für Medien- und Kulturpädagogik Blickwechsel e.V. (lesen)



Neue Eisfläche im Hof des Kulturzentrums

Die momentanen Temperaturen haben auch ihre gute Seite: So hat die Freiwillige Feuerwehr Hungen „die Gunst der Kälte“ genutzt und den neu gestalteten Hof des Kulturzentrums „Alte Grundschule“ geflutet. Am Samstagabend Eislaufen unter einem Leuchtballon bei Glühwein, Kinderpunsch und musikalischer Unterhaltung. (lesen)



Weihnachtsbaum-Sammlung der Jugendfeuerwehr Hungen

Wenn Weihnachten schon lange vorbei ist und selbst die Drei Könige schon um die Häuser gezogen sind, dann wird es auch für die Weihnachtsbäume Zeit, ihren Platz im Wohnzimmer zu räumen. (lesen)



Professionelle Bürgerbeteiligung für Hungen – Zusammenarbeit mit dem „Arbeitskreis Leitbild“ des Stadtmarketing Hungen e.V.

Im ersten Halbjahr 2012 werden mit einzelnen Kommunen mehrere Pilotprojekte zur Online-Bürgerbeteiligung im Landkreis Gießen stattfinden. Auch die Stadt Hungen nimmt mit dem „Arbeitskreis Leitbild“ des Stadtmarketing Hungen e.V. an einem dieser Projekte teil. (lesen)



Verleihung der Sportabzeichen für das Jahr 2011 beim TSV 1848 Hungen

Am Samstag, dem 14. Januar 2012 hatten Heinz-Otto Kaus und Margarete Witte in das Gasthaus „Zum Sterntaler“ in Hungen eingeladen, um an 19 Sportlerinnen und Sportler die Sportabzeichen für das Jahr 2011 zu übergeben. (lesen)



Jürgen Linsig gewinnt Weihnachtskrippe

Erlös des Gewinnspiels soll für den Hungener Schäfer-Cup 2012 verwendet werden. (lesen)



4. Auflage der Winter-CTF war wieder voller Erfolg

Radfahrerverein Germania Hungen startet ins Jubiläumsjahr. (lesen)



Elterninfo in der Evangelischen Kindertagesstätte Hungen

In der Ev. Kita Hungen gab es an einem Vormittags- und einem Nachmittagstermin Elterninfos zum Projekt “Sprache und Integration“, das von 13 Familien genutzt wurde. Die Kita ist seit August diesen Jahres durch das Engagement der Ev. Kirchengemeinde Hungen „Schwerpunkt Kita Sprache und Integration“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geworden. (lesen)



Große Weihnachtsfeier des TSV 1930 Utphe

Armin Bornmann und Hartmut Lecke wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt - Helmuth Eichenauer und Walter Wengorsch für 50 Jahre geehrt. (lesen)



25 Jahre Wassergymnastik des TSV 1848 Hungen e.V. im Thermalbad Bad-Salzhausen

Aus der Gymnastik-Abteilung „SOOO–Vital“ des Vereins, unter der Leitung von Inge Jackl, kam im Jahre 1986 der Vorschlag, eine gemischte Wassergymnastik-Abteilung, zu gründen. Mit einer kleinen Gruppe wurde die Idee umgesetzt. (lesen)



Traditionelle Advents- und Helferfeier im RuF Horlofftal Hungen

Am 1. Adventssonntag, den 27.11.2011, fand in der Hungener Reithalle traditionell die Advents- und Helferfeier statt, zu welcher alle Mitglieder, Helfer, Freunde und Gönner des Vereins herzlichst eingeladen waren. (lesen)



Alarmübung: Zwei Verletzte aus PKW befreit

Eigentlich stand für den 10. November Objektkunde auf dem Unterrichtsplan. Doch wie sonst auch richten sich Einsätze nicht nach Plänen ... (lesen)



Jockel-Stiftung in Hungen erhält namhafte Spende

Eine Spende über € 5.000,00 überreichte der Hungener Udo Schwab dem Vorstand der in Hungen ansässigen Jockel-Stiftung. Das Konzept und das Engagement der Stiftung habe ihn überzeugt, erklärte er. Er verbinde die Spende mit der Hoffnung, dass sie letztendlich dem Hungener Land zugute komme. (lesen)



Reichhardt erhält Agritechnica-Silbermedaille 2011

Weltgrößte Landtechnikausstellung verleiht Innovationspreis an Hungener Elektronikunternehmen. (lesen)



Apfelmost und Nistgelegenheiten für zukünftige Generationen

Baumpflanzaktion der NABU Gruppe Obbornhofen-Bellersheim: Am Samstag, dem 5. November 2011 traf sich das „Aktions-Team“ der Natur- und Vogelschutzgruppe, um insgesamt zehn Bäume zu pflanzen. (lesen)



Nonnenröther Kirche erstrahlt wieder in neuem Glanz

Mit einem Festgottesdienst feierte Nonnenroth am Sonntag die Fertigstellung der Kirchenrenovierung. Nicht nur der marode gewordene Glockenturm und das Dach des Kirchenschiffs, auch die Orgel waren in insgesamt drei Jahren einer gründlichen Renovierung und Überholung unterzogen worden. Dabei sind erst während der Bauarbeiten die Gesamtkosten auf rund 440.000 Euro gestiegen – doch die Nonnenröther unterstützten eifrig mit Spenden das Projekt, um ihre Kirche für die nächsten Jahrhunderte zu erhalten. (lesen)



Die Wackelzähne zu Gast im Rewe Markt in Hungen

Die Vorschulkinder „die Wackelzähne“ des ev Kindergartens Hungen machten sich kürzlich auf den Weg zum großen Rewe Markt in der Gießener Straße. (lesen)



Die in die Jahre gekommene Weide musste weichen

Am Samstag, dem 22. Oktober 2011 haben sich 14 freiwillige Helfer ab morgens 8.00 Uhr zu einer nicht ganz einfachen Holzfällerarbeit auf dem Spielplatzgelände unseres ev. Kindergartens „Prinz Wittgenstein“ in Langd getroffen. (lesen)



Platz acht für die Hungener 4er Mannschaft im Kunstradfahren bei den Deutschen Meisterschaften

Die „Deutschen Hallenradsportmeisterschaften Kunstradsport-Radball-Radpolo Elite“ fanden am Freitag, dem 14.10.2011 und Samstag, dem 15.10.2011 in der Riethsporthalle in Erfurt statt. (lesen)



Nach der Saisonabschlussfahrt geht’s in die aktive Winterpause

Am Samstag, dem 8.Oktober 2011 fand die diesjährige Saisonabschlussfahrt für die Mittwochstouren-Fahrer statt. Trotz schlechter Wetterprognose fanden sich 29 Radler und Radlerinnen gut ausgerüstet mit Regenkleidung pünktlich um 10.00 Uhr an der Stadthalle ein. (lesen)



Gedenken auf jüdischem Friedhof

Jugendliche der Gesamtschule Hungen legten Steine auf den Gräbern der jüdischen Familien nieder. (lesen)



Septemberträume - Gruppe „Schreibekuchen“ begeisterte im Erzählcafé in Hungen

Ein Volkshochschulkurs „ Kreatives Schreiben“ brachte die aus dem Gießener und Marburger Raum stammende Gruppe zusammen. Man verstand sich so gut, dass auch nach Ende des Kurses regelmäßige Treffen bei Kaffee und Kuchen - daher der Name „Schreibekuchen“ - stattfanden. Als Hausaufgaben werden Texte nach Themen oder Stichworten verfasst und der Gruppe vorgetragen. (lesen)



Tag der Offenen Tür in der Mevlana Moschee in Hungen

Am Montag, dem 3. Oktober 2011 lädt der Türkische Kulturverein zu einem Tag der Offenen Tür in die neu eröffnete Mevlana Moschee in der Schottener Straße 29 in Hungen ein. (lesen)



Dick Babba`s Räumsche eingeweiht

Nach 5130 Stunden geleisteter ehrenamtlicher Eigenleistung konnte am Wochenende vor den Augen vieler Gäste der Unterrichtsraum der Freiwilligen Feuerwehr Utphe seiner Bestimmung übergeben werden. (lesen)



Dopingverdacht beim Urlaubstriathlon

Der „1. Mein-Urlaub“-Triathlon, der am Wochenende in Hungen stattfand, wird überschattet von einem Dopingverdacht gegen den Hungener Bauamtsleiter. (lesen)



Internet Update 2.x

Aktuelles rund um PC, Software und Internet (lesen)